Aegon AM erweitert Aktienteam

Jane Hepburne Scott, Investmentmanagerin, Aegon Asset Management
Jane Hepburne Scott, Investmentmanagerin, Aegon Asset Management

Aegon Asset Management erweitert mit Jane Hepburne Scott als Investmentmanagerin sein Expertenteam im Bereich US-Aktien.

29.04.2021, 13:23 Uhr

Redaktion: rem

Jane Hepburne Scott wird das 27-köpfige Aktienteam von Aegon AM im Bereich US-Aktien unterstützen. Sie wird von Edinburgh aus tätig sein und berichtet an Stephen Adams, Head of Equities bei Aegon AM. Ihr Schwerpunkt wird auf der Entwicklung von Anlageideen für eine Reihe der globalen Aktienstrategien des Unternehmens liegen, darunter die Fonds Global Sustainable Equity, Global Equity Income und Global Equity Market Neutral, wie einer Medienmitteilung vom Donnerstag zu entnehmen ist.

Hepburne Scott ist eine CFA-qualifizierte Aktienanalystin und verfügt über sieben Jahre Erfahrung im Research von globalen Standardwerten. Sie wechselt zu Aegon AM von Edinburgh Partners, wo sie seit 2018 als Investmentanalystin für die globalen Portfolios des Unternehmens tätig war. Davor war sie als Investmentanalystin bei der Investmentboutique Dundas Global Investors, wo sie seit 2012 für die globalen Aktienportfolios des Unternehmens verantwortlich war.

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Daniel Lüchinger, CIO der Graubündner Kantonalbank (rechts), und Dr. Thomas Steinemann, CIO der Privatbank Bellerive. (Bild pd)

2023: Ausgewogenheit im Portfolio bringt Rendite

Das Jahr 2022 war weltweit von beispiellosen Turbulenzen an den...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung