Vier Neueinsteiger mit AAA bei Citywire-Rating

 Citywire-Rating im April 2012
Citywire-Rating im April 2012

Im April 2012 wurden 24 neue Fondsmanager zum ersten Mal von Citywire bewertet. Vier von ihnen schafften auf Anhieb den Sprung in die beste Bewertungsklasse.

17.04.2012, 11:34 Uhr

Redaktion: sek

Monatlich publiziert das Redaktionsteam von e-fundresearch.ch das Ergebnis des Citywire-Ratings der Schweizer Fondsmanager. Die Liste der im April 2012 zum ersten Mal von Citywire berücksichtigten Fondsmanager enthält 24 Namen. An erster Stelle und damit führender Neueinsteiger mit einem AAA-Rating ist Matthias Born mit einer Manager Ratio ("MR") von 1,39. Er verwaltet den Allianz RCM Euroland Equity Growth - W - EUR aus dem Hause Allianz Global Investors KAG. Ihm folgt auf dem zweiten Platz Bernhard Urech (MR 1,37) mit dem Julius Baer BF Euro-EUR C aus dem Hause Swiss & Global Asset Management. Platz drei ging an Bart van der Made (MR 1,29), der sich für den ING (L) Renta Fd EM Debt (HC) I Cap USD verantwortlich zeichnet. Auf dem vierten und damit letzten Platz der Neueinsteiger in die beste Bewertungsstufe findet sich Thorsten Winkelmann (MR 1,24), Fondsmanager des Allianz RCM Europe Equity Growth - W - EUR.

Es folgen zwei Fondsmanager, die im April 2012 das erste Mal von Citywire geratet wurden und die AA-Stufe erreichten: Robert Cohen (MR 0,89) mit dem Dynamic Precious Metals A aus dem Hause DundeeWealth und Jim Leaviss (MR 0,89), Fondsmanager des M&G Global Macro Bond X Inc. 18 weitere Fondsmanager konnten das erste Mal die A-Bewertungsstufe im April 2012 erreichen.

Die Aufsteiger ins AAA-Rating
Das Fondsmanager Rating im April 2012 in der Schweiz ergab 14 Aufsteiger ins AAA-Rating. Der erste Platz wurde von Leonardo Brenna (MR 1,43) mit dem UBS (Lux) Bond Sicav - Short Term EUR Corp P-acc erreicht. Der Fonds ist seit dem 26.07.2002 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +6,28 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +1,53 Prozent p.a.

Platz zwei erreichte Matthias Born (MR 1,39) mit dem Allianz RCM Euroland Equity Growth - W - EUR. Der Fonds ist seit dem 05.07.1999 auf dem Markt und aktuell in der Schweiz, Deutschland und Österreich zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +27,39 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +3,68 Prozent p.a. Platz drei erreichte Bernhard Urech (MR 1,37) mit dem Julius Baer BF Euro-EUR C. Der Fonds ist seit dem 24.08.1999 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +8,46 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performances von +2,69 Prozent p.a.

Den vierten Platz erreichte Peter De Coensel (MR 1,33), Fondsmanager des Petercam L Bonds EUR Quality B. Der Fonds ist seit dem 01.03.1988 auf dem Markt und aktuell in Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +12,64 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von -0,77 Prozent p.a. Ihm folgt auf dem fünften Platz der Aufsteiger ins AAA-Rating Iain Stealey (MR 1,30), Fondsmanager des JPM Euro Aggregate Bond A Acc EUR. Der Fonds ist seit dem 09.11.2009 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Das Fondsmanagement investiert in auf USD lautende fest- oder variabel-verzinsliche Wertpapiere. Der Fonds wird gegen Euro abgesichert.

Den sechsten Platz erreichte Bart van der Made (MR 1,29), der sich für den ING (L) Renta Fd EM Debt (HC) I Cap USD verantwortlich zeichnet. Der Fonds ist seit dem 07.12.2005 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +21,91 Prozent und eine 5-Jahres Performance von +8,79 Prozent p.a.
Platz sieben und acht stellt das Fondsmanager Team Matthias Wildhaber (MR 1,27) und Laurence Kubli mit dem Julius Baer BF ABS-EUR C. Der Fonds ist seit dem 30.04.2004 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +15,63 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von -1,57 Prozent p.a.

Folgende sechs Fondsmanager konnten ebenfalls im April 2012 in der Schweiz ins AAA-Rating einsteigen:

  • Wolfgang Kuhn (MR 1,25) Aberdeen Global II - Euro Corp Bond EUR Z2 Acc
  • Thorsten Winkelmann (MR 1,24) Allianz RCM Europe Equity Growth - W - EUR
  • Matthias Dettwiler (MR 1,23) UBS (Lux) KSS-EUR Bonds P-acc
  • Marco D´Orazio (MR 1,19) SaraPro Institutional Fd Swiss Equities
  • Julie Dean (MR 1,17) Cazenove UK Equity X GBP
  • Mark Heslop (MR 1,14) Threadneedle (Lux)-Pan Europ Smaller Cos AE


"Uppers" im April 2012
Die Liste jener Fondsmanager, die im April 2012 in eine höhere Bewertungsklasse aufgestiegen sind, als sie das noch im Vormonat konnten, wird von den bereits weiter oben beschriebenen Fondsmanagern Leonardo Brenna, Matthias Born, Bernhard Urech, Peter De Coensel, Iain Stealey, Bart van der Made, Matthias Wildhaber, Laurence Kubli und Wolfgang Kuhn angeführt.

Auf Platz zehn findet sich Thorsten Winkelmann (MR 1,24) mit dem Allianz RCM Europe Equity Growth - W - EUR. Der Fonds ist seit dem 13.01.1997 auf dem Markt und aktuell in der Schweiz, Deutschland und Österreich zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +32,3 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +6,82 Prozent p.a. Den elften Platz erreichte Matthias Dettwiler (MR 1,23), Fondsmanager des UBS (Lux) KSS-EUR Bonds P-acc. Der Fonds ist seit dem 21.04.2006 auf dem Markt und aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +9,64 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +2,62 Prozent p.a.

Die folgenden acht Fondsmanager konnten ebenfalls als "Uppers" im April 2012 das AAA-Rating erreichen:

  • Marco D´Orazio (MR 1,19) SaraPro Institutional Fd Swiss Equities
  • Julie Dean (MR 1,17) Cazenove UK Equity X GBP
  • Mark Heslop (MR 1,14) Threadneedle (Lux)-Pan Europ Smaller Cos AE
  • Joe Foster (MR 1,12) Falcon Gold Equity Fund A
  • Fabio Di Giansante (MR 1,10) Pioneer Funds Euroland Equity I No Dis EUR
  • Nigel Thomas (MR 1,10) AXA Framlington UK Select Opportunities Inc
  • Chris Jennings (MR 1,08) MFS Meridian Funds European Concentrated A1 EUR
  • Alberto Chiandetti (MR 1,08) Fidelity Funds - Italy A-EUR

Weitere 23 Fondsmanager konnten als ´Uppers´ im April 2012 das AA-Rating erreichen. Weitere 54 Fondsmanager erreichten als ´Uppers´ in der Schweiz in diesem Monat das A-Rating.

Wie Citywire seine Ratings berechnet

Die Citywire Ratings basieren auf der risikoadjustierten Wertentwicklung (Manager Ratio) der von den Fondsmanagern in den letzten drei Jahren betreuten Fonds. Bereinigt wird das Ergebnis um die Auswirkungen von Fondsmanagern, die mehrere Fonds betreuen oder in ihrer beruflichen Laufbahn eine Pause eingelegt haben. Fondsmanager müssen eine Manager Ratio von mindestens 0,25 (Outperformance gegenüber der Benchmark von 0,25 Prozent pro 1 Prozent Tracking Error) erreichen, um ein Rating von A zu erhalten. Bei den Citywire Ratings spielen subjektive Aspekte keine Rolle.

Die besten Fondsmanager
Platz eins der besten Fondsmanager der Schweiz belegt Tom Musmanno (MR 2,18) mit dem BGF Fixed Income Gbl Opportunities A2 USD. Der Fonds ist seit dem 31.01.2007 auf dem Markt und aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +9,77 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +3,03 Prozent p.a.
Den zweiten Platz der besten Fondsmanager anhand der Manager Ratio in der Schweiz im April 2012 erreichte Roberto Cominotto (MR 2,47) mit dem Julius Baer EF Energy Transition-EUR C aus dem Hause Swiss & Global Asset Management. Der Fonds ist seit dem 31.10.2008 auf dem Markt und aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +14,73 Prozent p.a.

Den dritten Platz der besten Fondsmanager der Schweiz belegt Rick Patel (MR 2,19) mit dem Fidelity Funds - US Dollar Bond A-USD. Der Fonds ist seit dem 12.11.1990 auf dem Markt und aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Er erreichte eine 3-Jahres Performance von +11,16 Prozent p.a. und eine 5-Jahres Performance von +5,68 Prozent p.a.

Quelle: e-fundresearch.com

Alle Artikel anzeigen