Pioneer gewinnt Fixed Income Manager of the Year Award

Giordano Lombardo, CEO und Group CIO bei Pioneer Investments.
Giordano Lombardo, CEO und Group CIO bei Pioneer Investments.

Pioneer Investments wurde anlässlich der Investor 2015 Awards for Investment Excellence-Preisverleihung im zweiten Jahr in Folge mit dem Fixed Income Manager of the Year-Award ausgezeichnet. Bereits 2011 gewann Pioneer Investments die Auszeichnung als bester US Fixed Income Anbieter.

09.07.2015, 08:47 Uhr

Redaktion: dab

Pioneer Investments stand in Konkurrenz zu einer Vielzahl der weltweit führenden Vermögensverwalter. Als Jury zur Vergabe der diesjährigen Auszeichnungen amtete ein unabhängiges Panel, zusammengesetzt unter
anderen aus Senior Managers von institutionellen Anlageberatern und Pensionskassenspezialisten. Gemäss Global Investor lauteten einige Stichworte, die das Panel zu Pioneer nannte: ‘globaler Fussabdruck’,
‘umfassende Produktpalette’, und ‘anhaltend innovativ’.

Giordano Lombardo, CEO und Group CIO kommentiert: "Dieser Award anerkennt Pioneer Investments‘ Best-In-Class Fixed Income Expertise in den USA, Europa und den Emerging Markets. Wir freuen uns sehr, diesen
Award zu gewinnen und dass unser Fixed Income-Angebot im zweiten Jahr in Folge ausgezeichnet wurde. Es ist für uns eine Priorität, für unsere Kunden auch in Zukunft starke eine Anlageperformance zu generieren."

Die Global Investor Investment Excellence Awards zeichnen herausragende Leistungen von Vermögensverwaltern und angegliederten Firmen wie Anlageberater und Fondsverwalter aus. Sie wurden dieses Jahr zum fünfzehnten Mal verleihen. Die Zeremonie fand am 2. Juli 2015 in London statt.

Alle Artikel anzeigen