ING Investment Management wird zu NN Investment Partners

Alfonso Papa, Geschäftsführer NN Investment Partners Schweiz AG
Alfonso Papa, Geschäftsführer NN Investment Partners Schweiz AG

Ab sofort tritt NN Investment Partners, ein Unternehmen der NN Group, erstmals unter seinem neuen Firmennamen auf. NN Investment Partners, vormals ING Investment Management, verwaltet für seine Kunden ein Vermögen von rund 186 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Fixed-Income, Aktien, Multi-Asset-Strategien und Treuhandleistungen.

07.04.2015, 10:24 Uhr

Redaktion: ist

Im Zusammenhang der Namensänderung prägt NN Investment Partners auch einen neuen Slogan: ,What matters to you, matters to us‘. Dieser Slogan unterstreiche laut NN Investment Partners kurz und prägnant die Bedeutung, die der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Kunden beigemessen würde.

NN Investment Partners‘ Geschichte reicht bis ins Jahr 1845 zurück und spiegelt die Wurzeln des Unternehmens als niederländischer Versicherung und Bank wider. Seit über 40 Jahren verwaltet das Unternehmen in den Niederlanden die Gelder von Pensionsfonds.

NN Investment Partners wird auch weiterhin Kunden in Europa, im Nahen und Mittleren Osten, Asien und Amerika betreuen.

Alle Artikel anzeigen