Hausse an Aktienmärkten beflügelt Fondsmarkt im ersten Halbjahr

Der Schweizer Fondsmarkt erlebte im ersten Halbjahr 2021 erfreulichen Aufwind. (Bild: Shutterstock.com/Kgrif)
Der Schweizer Fondsmarkt erlebte im ersten Halbjahr 2021 erfreulichen Aufwind. (Bild: Shutterstock.com/Kgrif)

Die Hausse an den Aktienmärkten liess in der Schweiz das Vermögen der Anlagefonds in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 um 138.2 Mrd. CHF oder 10.4% zunehmen. Auch Neugelder in der Höhe von rund 30 Mrd. CHF trugen zur positiven Bilanz bei.

02.08.2021, 10:40 Uhr

Redaktion: rem

Per Ende Juni 2021 hatten die Anlegerinnen und Anleger in der Schweiz laut der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar 1'469’570 Mio. CHF (Jahresende 2020: 1'331’406 Mio. CHF) in Anlagefonds investiert. Nach einer kleinen Delle gleich zu Jahresbeginn wiesen die relevanten Aktienmärkte fast ausnahmslos monatliche Zuwachsraten bis im Juni aus. Die Hauptgründe hierfür waren die expansive Fiskal- und Geldpolitik von Regierungen und Notenbanken. So sei denn auch die Volumenzunahme des Schweizer Fondsmarktes vor allem auf die Performance bei Aktien zurückzuführen, heisst es in der Medienmitteilung der Asset Management Association Switzerland vom Montag.

Aktienfonds legten in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres um 91.0 Mrd. CHF zu. Die Zuversicht und Risikofreudigkeit der Investorinnen und Investoren widerspiegelten sich auch bei den Neugeldern, sagte Adrian Schatzmann, Geschäftsführer der Asset Management Association. Entsprechend gab es zum Teil starke Zuflüsse bei Obligationen-, Aktien- und Anlagestrategiefonds, während Kapital aus Geldmarktfonds abfloss, die meistens zum "Parkieren" von Kapital in unsicheren Zeiten dienten.

Im ersten Halbjahr 2021 wurden insgesamt 28.1 Mrd. CHF (+ 2.1%) neu in Anlagefonds investiert. Bei den Anlegerinnen und Anlegern am beliebtesten waren dabei Obligationenfonds (18.9 Mrd. CHF), gefolgt von Aktienfonds (7.6 Mrd. CHF) und Anlagestrategiefonds (6.2 Mrd. CHF). Gelder abgezogen wurden nur aus zwei Fondskategorien – am meisten aus Geldmarktfonds (-5.0 Mrd. CHF).

Entwicklung des Fondsmarkts Schweiz (Beträge in Mio. CHF) in der ersten Jahreshälfte

Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar
Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar

Entwicklung ausgewählter Indizes und Währungen im ersten Halbjahr 2021: Dow Jones 12.32%, S&P 500 13.75%, EURO STOXX 50 13.88% und SMI 11.25% sowie SBI -1.24% und Bloomberg Barclays US Aggregate Bond Index -1.59%. Gegenüber dem Euro verlor der Schweizer Franken 1.42%, gegenüber dem US-Dollar 4.76%.

Gewichtung der Fondskategorien (per 30.6.2021)

Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar
Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar

Top 10 Anbieter am schweizerischen Fondsmarkt (Beträge in Mio. CHF bzw. %)

Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar
Quelle: Swiss Fund Data und Morningstar
Alle Artikel anzeigen