Van Eck Global kotiert erste ETFs an SIX

Bild: fondstrends.ch
Bild: fondstrends.ch

Erstmalig sind zwei börsengelistete Indexfonds des neuen Emittenten Van Eck Global Investments an der SIX handelbar. Anlegern stehen zwei Market Vectors ETFs zur Auswahl, die Zugang zu globalen Goldminenfirmen ermöglichen.

10.06.2015, 13:53 Uhr

Redaktion: dab

Der Market Vectors Gold Miners UCITS ETF (SIX: GDX) und der Market Vectors Junior Gold Miners ETF (SIX: GDXJ) wurden am 15. April 2015 mit einem Listing an der Londoner Börse eingeführt. Seit Ende Mai handeln die ETFs auch an der Deutschen Börse (Xetra) und seit Anfang Juni an der pan-europäischen Börse BATS CHI-X Europe. Beide Fonds basieren auf denselben Basiswerten (Indizes) und verfolgen dieselbe Anlagestrategie wie ihre US-gelisteten Vorbilder − die grössten Goldminen-ETFs weltweit. Zwei Monate nach Markteinführung ist der Market Vectors Gold Miners UCITS ETF bereits der drittgrösste Goldminen-ETF in Europa nach verwaltetem Vermögen.

„Über 30 Prozent der acht Milliarden US Dollar, die in unsere US-Goldminen-ETFs investiert sind, stammen von Kunden ausserhalb der USA. Diese Tatsache sowie die starke Nachfrage unserer internationalen Kunden nach UCITS ETFs gaben den Ausschlag, unsere Goldminen-ETFs an der Londoner Börse einzuführen“, sagte Lars Hamich, Geschäftsführer von Van Eck Global (Europe). „Die weiteren Listings an der Deutschen Börse, BATS CHI-X und nun an der SIX Swiss Exchange bieten unseren Kunden mehr Flexibilität durch zusätzliche Handelsmöglichkeiten in verschiedenen Währungen.“

Alain Picard, Head Product Management SIX Swiss Exchange, freut sich „Wir heissen Van Eck Global als neuen Emittent von ETFs willkommen. Die zwei neu an der Schweizer Börse gelisteten ETFs bieten eine bereichernde Ergänzung zu unserem bestehenden Produktangebot und erlauben Investitionen mittels ETFs in den Edelmetallabbau.“

Der Market Vectors Gold Miners UCITS ETF bildet den NYSE Arca Gold Miners Index (GDMNTR) ab und bietet Zugang zu einem umfassenden Portfolio globaler Unternehmen mit grosser, mittlerer und kleiner Marktkapitalisierung. Der Market Vectors Junior Gold Miners UCITS ETF (GDXJ) hat als Basiswert den Market Vectors Global Junior Gold Miners Index (MVGDXJTR), der die Wertentwicklung sogenannter „Junior“-Unternehmen mit geringer, kleiner und teilweise auch mittlerer Marktkapitalisierung global abdeckt.

Weitere Informationen zu den Market Vectors UCITS ETFs sind auf www.marketvectors-europe.com verfügbar.

Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung