Vontobel mit neuem Leiter Niederlassung Luzern

Andreas Weingartner, Leiter Vontobel Niederlassung Luzern (Bild: ZVG)
Andreas Weingartner, Leiter Vontobel Niederlassung Luzern (Bild: ZVG)

Andreas Weingartner übernimmt Anfang 2022 die Leitung der Vontobel-Niederlassung in Luzern. Er folgt auf Bruno Jenny, der sich altershalber zurückzieht.

30.09.2021, 09:18 Uhr

Redaktion: rem

Andreas Weingartner wird per 1. Januar 2022 neuer Leiter der Vontobel-Niederlassung in Luzern, wie die Bank am Donnerstag mitteilte. Der bisherige Leiter Bruno Jenny (1961) hat sich altershalber entschieden, die Leitungsfunktion abzugeben und sich bis zu seiner Pensionierung ganz auf die Betreuung seiner Kunden zu fokussieren.

Weingartner ist seit der Gründung der Vontobel Niederlassung in Luzern im Jahr 2001 an Board. Bevor er zu Vontobel stiess, war er vier Jahre Kundenberater Private Banking bei der Luzerner Kantonalbank. Weingartner ist eidgenössisch diplomierter Bankfachexperte IWB Luzern, verfügt über einen Fachausweis als Finanzplaner der AKAD Zürich sowie ein MAS Private Banking & Wealth Management des IFZ Zug.

Alle Artikel anzeigen