UBS mit neuem Leiter für ETF-Vertrieb in der Schweiz

Raimund Müller ist neu Vertriebsleiter bei UBS ETFs für die Schweiz
Raimund Müller ist neu Vertriebsleiter bei UBS ETFs für die Schweiz

Raimund Müller hat als Leiter Vertrieb UBS ETFs Schweiz und Liechtenstein die Verantwortung als Länderchef dieser beiden Märkte übernommen.

04.09.2014, 17:58 Uhr

Redaktion: cw

Raimund Müller, 36, ist seit 2012 für UBS Global Asset Management tätig und hat bis anhin hauptsächlich unsere UBS ETF Investoren in der Westschweiz betreut. Er bringt eine 10-jährige Kundenbetreuungs- und Vertriebserfahrung mit institutionellen Anlegern im Asset Management aus den vorgängigen Positionen bei der Deutschen Bank und Lombard Odier mit. Raimund Müller ist CIIA-Chartholder und verfügt über einen Masterabschluss in Economics und Finance der Curtin University of Technology in Perth.

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Daniel Lüchinger, CIO der Graubündner Kantonalbank (rechts), und Dr. Thomas Steinemann, CIO der Privatbank Bellerive. (Bild pd)

2023: Ausgewogenheit im Portfolio bringt Rendite

Das Jahr 2022 war weltweit von beispiellosen Turbulenzen an den...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung