Crypto Fund mit neuem CEO und CIO

Mathias Maurer, neuer CEO bei Crypto Fund.
Mathias Maurer, neuer CEO bei Crypto Fund.

Mathias Maurer hat die Geschäftsführung der Crypto Fund übernommen. Er folgt auf Jan Brzezek. Gleichzeitig wurde Michael Zbinden zum CIO ernannt und COO Bernadette Leuzinger übernimmt neu zusätzlich die Rolle des CFOs.

11.11.2019, 15:43 Uhr

Redaktion: rem

Die Crypto Fund, eine Tochtergesellschaft der Crypto Finance, gibt die Ernennung von Mathias Maurer als CEO und Michael Zbinden als Chief Investment Officer (CIO) bekannt. Zudem übernimmt Bernadette Leuzinger, Chief Operating Officer (COO) der Crypto Fund, zusätzlich die Rolle des Chief Financial Officer (CFO).

Mathias Maurer folgt auf Jan Brzezek, der sich auf die strategische Führung der Gruppe auf der Stufe Crypto Finance konzentriert und dort als Geschäftsführer verbleibt. "Durch die positive Entwicklung und das Wachstum innerhalb der Crypto Finance Gruppe wird die strategische Gesamtführung immer wichtiger und eine gute Corporate Governance verlangt die saubere Trennung zwischen den Geschäftsbereichen", begründet Brzezek den Wechsel.

Zbinden war vor seiner Ernennung Portfolio- und Fondsmanager und bringt langjährige Erfahrung in den Bereichen Multi-Asset-Strategien, Derivate und Risikomanagement mit. Zudem war er laut Medienmitteilung wesentlich am Aufbau der bestehenden Produktepalette der Crypto Fund beteiligt. Leuzinger baut durch die zusätzliche Funktion als CFO ihr Kompetenzgebiet aus und ergänzt Maurer und Zbinden bei der Führung des Geschäftes.

Alle Artikel anzeigen