Aberdeen SI engagiert Leiter für Multi-Asset-Produkte

Aberdeen Standard Investments holt Justin Simler als Leiter der Multi-Asset-Produktstrategien in seine Reihen.
Aberdeen Standard Investments holt Justin Simler als Leiter der Multi-Asset-Produktstrategien in seine Reihen.

Der neue Leiter für Multi-Asset-Produkte bei Aberdeen Standard Investments war bereits zehn Jahre für Schroders in einer ähnlichen Position tätig.

21.10.2020, 16:05 Uhr

Redaktion: rem

Der britische Asset Manager Aberdeen Standard Investments (ASI) hat Justin Simler zum Leiter der Multi-Asset-Produktstrategien ernannt, wie Citywire Wealth Manager am Mittwoch aus London berichtete. Er werde für die Erweiterung der Produktpalette der Gruppe zuständig sein und Innovationen vorantreiben, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen, so das Unternehmen. Er wird an Emily Smart berichten, Global Head of Product for Public Markets.

Zuvor war er zwei Jahre lang als Berater bei Tatton Investment Management tätig, wo er das Unternehmen bei der Analyse von Expansionsmöglichkeiten in Europa unterstützte. Davor war er drei Jahre bei Investec als Leiter des Multi-Asset-Produkt-Managements tätig und weitere zehn Jahre bei Schroders in einer ähnlichen Position.

Alle Artikel anzeigen