Christine Lagarde: «EZB ist auf Kurs»

Präsidentin Christine Lagarde sieht die EZB auf Kurs in Richtung Inflationsziel von zwei Prozent. (Bild Alexandros Michailidis/Shutterstock)
Präsidentin Christine Lagarde sieht die EZB auf Kurs in Richtung Inflationsziel von zwei Prozent. (Bild Alexandros Michailidis/Shutterstock)

Die EZB ist mit ihrer Straffungspolitik laut ihrer Präsidentin Christine Lagarde auf Kurs in Richtung Inflationsziel. Man habe nun ein Zinsniveau von vier Prozent erreicht, sagte Lagarde auf einer Veranstaltung der «Financial Times».

10.11.2023, 16:19 Uhr
Notenbanken

Redaktion: sw

«Wir sind auf einem Niveau, von dem wir glauben, dass es uns, wenn es lange genug aufrechterhalten wird – und dieses lange genug ist nicht trivial – zum mittelfristigen Ziel von zwei Prozent bringen wird», sagte Lagarde.

Sie betonte zudem die Datenabhängigkeit der künftigen Zinsentscheidung. Die im Oktober auf 2,9 Prozent gesunkene Inflation im Euroraum sollte dabei nicht als selbstverständlich erachtet werden. «Es wird ein Wiederaufflammen mit möglicherweise höheren Zahlen geben und wir sollten das erwarten», warnte sie.

Der Bedarf an Investitionen in Infrastruktur ist enorm und wird global auf über 3,7 Billionen US-Dollar pro Jahr geschätzt. (Bild pd)

Infrastruktur öffnet sich einem breiteren Anlegerkreis

Eine verlässliche Infrastruktur garantiert ein reibungsloses...

Advertorial lesen
Die Experten von links: Thomas Liebi, Head of US & UK Market Strategy bei Zurich Insurance Company Ltd, Markus Leuthard, CIO bei der Sammelstiftung Vita und Sébastien Dirren, CIO bei der Zurich Invest AG. (Bild pd)

Jahresrückblick 2023 - Ausblick 2024: Was Anleger erwarten können

Nach einem herausfordernden und zuweilen fast turbulenten Jahr 2022 ging...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung