Am 19. Juni stieg der SMI wieder über 10'200 Punkte. Wo steht der Schweizer Leitindex Ende 2020?

Abstimmungsperiode:
19.06.2020 bis 24.07.2020

Wie stark wird das Schweizer Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2020 zurückgehen?

  1.   Unter 4% (18,2%)
  2.   4% – 5% (22,9%)
  3.   5% – 6% (22,4%)
  4.   Über 6% (36,5%)

Abstimmungsperiode:
20.05.2020 bis 19.06.2020

Anfang 2020 notierte der Ölpreis der Nordseesorte Brent bei 66 USD. Am 21. April kostete ein Barrel Brent gerade noch rund 20 USD. Wo wird der Ölpreis Ende Juni nach Abflauen der Corona-Pandemie stehen?

  1.   Unter 20 USD (16,1%)
  2.   20 - 40 USD (57,3%)
  3.   40 - 60 USD (18,1%)
  4.   Über 60 USD (8,5%)

Abstimmungsperiode:
22.04.2020 bis 20.05.2020

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um wieder in die Aktienmärkte einzusteigen?

  1.   Jetzt (45,6%)
  2.   Nach Ende des Ausnahmezustands (24,2%)
  3.   Bei ersten Anzeichen einer Wirtschaftserholung (30,2%)

Abstimmungsperiode:
18.03.2020 bis 22.04.2020

Um wie viel Prozentpunkte wird die Coronavirus-Epidemie das Wachstum des weltweiten realen Bruttoinlandprodukts abschwächen?

  1.   0 - 0,5 Prozentpunkte (13,4%)
  2.   0,5 – 1.0 Prozentpunkte (26,8%)
  3.   1.0 - 1,5 Prozentpunkte (59,8%)

Abstimmungsperiode:
29.02.2020 bis 18.03.2020

Der Ausbruch des Coronavirus und die Angst vor einer Pandemie treibt Anleger in sichere Häfen wie Gold. Sollte man jetzt unbedingt noch in Gold einsteigen?

  1.   ja (34,5%)
  2.   nein (65,5%)

Abstimmungsperiode:
31.01.2020 bis 28.02.2020

Wie transparent ist in Ihren Augen die Anwendung von ESG-Nachhaltigkeitskriterien in der Finanzindustrie?

  1.   Sehr transparent (0%)
  2.   Genügend transparent (10,6%)
  3.   Überhaupt nicht transparent (89,4%)

Abstimmungsperiode:
23.12.2019 bis 31.01.2020

Der SMI durchbrach Ende November die Marke von 10'500 Punkten. Wo steht der Schweizer Leitindex Ende 2019?

  1.   Über 11’000 Punkten (35,2%)
  2.   Unter 10'000 Punkten (9,3%)
  3.   Dazwischen (55,6%)

Abstimmungsperiode:
29.11.2019 bis 23.12.2019

Das Brexit-Drama geht in einen weiteren Akt. Am 12. Dezember kommt es zu Neuwahlen. Welchen Ausgang wird der Brexit nehmen?

  1.   Vollzug des EU-Austritts (49,4%)
  2.   Kein EU-Austritt (12,3%)
  3.   Referendum über EU-Austritt (38,3%)

Abstimmungsperiode:
31.10.2019 bis 29.11.2019