Finance Forum Liechtenstein 2019

Die fünfte Ausgabe des Finance Forum Liechtenstein findet am Mittwoch, 27. März 2019, ab 13.30 Uhr in Vaduz statt. Die führende Finanztagung steht unter dem Titel "Disruption in der Finanzbranche 2019" und bietet hochkarätige Referenten, interessante Workshops und attraktive Networking-Plattformen.

Zu den Speakern gehören unter anderem Adrian Hasler, Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein, Paul Achleitner, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bank, Beatrice Weder di Mauro, Wirtschaftswissenschaftlerin und UBS-Verwaltungsrätin, Jos Dijsselhof, CEO SIX, Stephan Sigrist, Gründer der Denkfabrik W.I.R.E., sowie Hirnforscher Lutz Jäncke.

Auf dem Podium diskutieren S.D. Prinz Max von und zu Liechtenstein, CEO LGT Group, Markus Neuhaus, Verwaltungsratspräsident PwC Schweiz/Liechtenstein und Mario Frick, Verwaltungsratspräsident Bank Frick, gemeinsam mit Paul Achleitner über die Zukunft der Finanzplätze Schweiz und Liechtenstein.

Im Fintech-Flash erklären Olga Feldmeier, CEO Smartvalor, und Florian Batliner-Staber, Co-Founder Own, warum sie eine Niederlassung in Liechtenstein gegründet haben. Die Tagung vernetzt jeweils rund 600 hochkarätige Entscheidungsträger der Finanzbranche aus dem deutschsprachigen Raum.

Datum: 27.03.2019, 13:30 - 17:20 Uhr
Organisator: Finance Forum Liechtenstein
Ort: Vaduz
Adresse: Vaduzer Saal, Dr. Grass-Strasse 3, 9490 Vaduz (Liechtenstein)
Zielgruppe: Entscheidungsträger, Führungskräfte und Finanzfachleute