Finance Circle ZHAW

Sparen – Anlegen – Vorsorgen im Negativzins-Umfeld

Um den Aufwertungsdruck auf den Schweizer Franken zu dämpfen, hat die SNB ergänzend zu ihren Interventionen am Devisenmarkt Negativzinsen eingeführt. Dieses Notenbankinstrument hat erhebliche strukturelle Auswirkungen auf die Schweizer Volkswirtschaft. Anlagenotstand, Gefährdung der Vorsorgeeinrichtungen, schwindende Margen der Banken, zunehmende Verschuldung und steigende Immobilienpreise sind einige Stichworte dazu. Wer auf Ersparnissen noch eine Rendite erzielen will, muss grössere Risiken eingehen und/oder eine eingeschränkte Liquidität in Kauf nehmen.

Vor diesem Hintergrund diskutieren wir in hochkarätiger Runde Aspekte und Fragen wie:

  • Warum ist der Wechselkurs für die Schweiz so wichtig?
  • Sind Negativzinsen noch wirksam und notwendig?
  • Wie berate ich meine Kundinnen und Kunden im Negativzinsumfeld?
  • Anlegen, das neue Sparen! Aber wie?

Datum: 28.09.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Organisator: ZHAW Abteilung Banking, Finance, Insurance
Ort: online
Zielgruppe: Der Finance Circle richtet sich an Fachleute und Interessierte aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Vorsorge, Immobilien, Finanzberatung, Treuhand und Vermögensverwaltung.
Kosten: kostenlos