Verstärkung bei Marcuard Heritage

Fabio Negri
Fabio Negri

Der Vermögensverwalter Marcuard Heritage konnte einen Kundenberater mit langjähriger Erfahrung im Asset Management bei namhaften Banken für sich gewinnen.

12.02.2019, 08:15 Uhr

Redaktion: rem

Anfang Januar ist Fabio Negri als Managing Director von der UBS zu Marcuard Heritage gestossen, wie das Finanzportal finews.ch berichtete. Vor seiner Zeit bei der UBS war Negri bei der Credit Suisse und Julius Baer sowie weiteren namhaften Banken tätig. Negri verfügt über mehr als dreissig Jahre Erfahrung im Asset Management sowie in der Vermögensverwaltung. Zuvor hatte er an der Universität Zürich doktoriert und besitzt einen Masters Degree.

Marcuard Heritage ist nebst der klassischen Vermögensverwaltung in der optimalen Strukturierung grosser Vermögen tätig und bietet zudem Treuhand-Dienstleistungen mit dem Vermögensverwalter Swisspartners an. Weiter zur Gruppe gehört die Firma Alpinum Investment Management, ein von der Finma lizenzierter institutioneller Asset-Manager.

Alle Artikel anzeigen