SFP Group ernennt neuen CEO

Adrian Murer, neuer CEO der SFP Group. (Bild: ZVG)
Adrian Murer, neuer CEO der SFP Group. (Bild: ZVG)

Die auf Immobilien spezialisierte Investment- und Beratungsgesellschaft Swiss Finance & Property Group hat einen neuen Group-CEO ernannt. Er war seit 2016 Chief Investment Officer bei einer der führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz.

15.10.2019, 10:27 Uhr

Redaktion: rem

Der auf Immobilien spezialisierten Investment- und Beratungsgesellschaft Swiss Finance & Property Group (SFP Group) hat Adrian Murer zum Group-CEO ernannt. Er tritt sein Amt im Frühjahr 2020 an, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Damit werde die strategische und operative Führung personell getrennt. Die beiden Gründer Hans-Peter Bauer und Adrian Schenker, die seit Jahren sowohl Präsident und Mitglied des Verwaltungsrats als auch CEO und stellvertretender CEO der SFP Group sind, werden sich auf strategische Projekte und Aufgaben im Verwaltungsrat der SFP Group sowie auf den Aufbau des Auslandgeschäfts fokussieren, heisst es in einer Medienmitteilung.

Der 45-jährige Adrian Murer übernimmt spätestens ab 1. April 2020 die Leitung des Unternehmens. Adrian Murer, M.A. HSG, dipl. Ing. ETH und Rechtsanwalt, verfügt über profunde Kenntnisse und breite Erfahrung in der Immobilienbranche sowie über ein grosses Netzwerk in und ausserhalb der Branche. Er war seit 2016 Chief Investment Officer der PSP Swiss Property, einer der führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz.

Alle Artikel anzeigen