Inventx schafft die Stelle eines COO

Pascal Specht-Keller, Chief Operating Officer, Inventx
Pascal Specht-Keller, Chief Operating Officer, Inventx

Inventx verstärkt die Geschäftsleitung durch die neu geschaffene Stelle eines Chief Operating Officers. Der Neuzugang kommt von Google.

13.01.2021, 12:55 Uhr

Redaktion: rem

Die neu geschaffene Stelle eines Chief Operating Officers (COO) der Inventx wird mit Pascal Specht-Keller besetzt, wie das auf die Schweizer Finanz- und Versicherungsindustrie spezialisierte IT-Unternehmen am Mittwoch bekanntgab. Er leitete zuletzt die DACH-Region der G Suite Cloud bei Google. Specht-Keller werde die gesamte Leistungserbringung der Inventx, die die drei Bereiche Technology Services, Financial Services und Insurance Services umfasst, verantworten.

Der 41-jährige ETH-Absolvent in Informatik war Bereichsleiter beim Schweizer Technologieberatungsunternehmen AWK Group und absolvierte anschliessend ein Full Time MBA-Studium an der Kellogg School of Management der Northwestern University Chicago in den Fachrichtungen Technology Industry Management, Marketing sowie Management & Strategy. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz stiess er zu Google, wo er in den letzten acht Jahren verschiedene Führungspositionen rund um die Enterprise- und Cloudlösungen des Technologiekonzerns innehatte.

Alle Artikel anzeigen