Nicolas Samaran neu bei Invesco PowerShares

Der ETF-Anbieter Invesco PowerShares ernennt Nicolas Samaran zum Head of Product Development EMEA.

02.10.2014, 13:36 Uhr

Redaktion: dab

In dieser neu geschaffenen Position wird Nicolas Samaran eng mit Lorraine Wang, Global Head of ETF Products & Research, und Bryon Lake, Head of Invesco PowerShares EMEA, zusammenarbeiten, um eine branchenführende Palette von ETFs für den europäischen Markt zu entwickeln. Zu seinen
Aufgaben werden die Konzeption von Produktlinien einschliesslich der Recherche, Entwicklung und Umsetzung neuer Produktideen und Produktlinienoptimierungen gehören.

Vor seinem Wechsel zu Invesco PowerShares war Nicolas Samaran Head of Investent Content bei Source, einem Anbieter europäischer Exchange Traded Products, wo er sich insbesondere für die Identifizierung und Akquisition differenzierter Inhalte zuständig war. Zuvor war er ausserdem als Senior Structurer bei Man Investments in der Schweiz sowie als Executive Director in der Fund Derivative Structuring Group bei der UBS Investment Bank in London tätig.

Bryon Lake, Head of Invesco PowerShares - EMEA, sagt: „Die Ernennung von Nicolas Samaran stärkt unsere strategische Ausrichtung auf die kontinuierliche Entwicklung führender ETF-Produkte für den europäischen Markt. Mit seiner Expertise und seinem speziellen Branchenwissen ist er eine hervorragende Ergänzung für unser Team. Angesichts des anhaltenden Wachstums des europäischen ETF-Marktes konzentrieren wir uns weiter darauf, unser Team noch stärker aufzustellen, um die Entwicklung neuer und die Weiterentwicklung bestehender Produkte optimal zu unterstützen.’’ Invesco PowerShares hat als erster Anbieter überhaupt Smart Beta-ETFs an den Markt gebracht. Seit
2003 bzw. 2007 bietet Invesco PowerShares Anlegern in den USA und Europa eine Auswahl an ETFs auf fortschrittliche Indizes, die nicht mehr nur einen bestimmten Markt abbilden. Als effektive Alternative zu traditionellen, kapitalisierungsgewichteten Indizes zielen die Lösungen von Invesco
PowerShares auf überdurchschnittliche Anlageerträge durch eine intelligente Wertpapierauswahl und -gewichtung.

Alle Artikel anzeigen