Neuer CEO für BNY Mellon Asset Management

04.08.2010

Seit seinem Abschluss an der Princeton University hat Curtis Arledge während über zwanzig Jahren Erfahrung in den Bereichen Asset Management und Investment Banking gesammelt. Unter anderem war er bei BlackRock als Chief Investment Officer für die "Fundamental Fixed Income" Portfolios tätig und Co-Leiter der "U.S. Fixed Income". Davor bekleidete er während zwölf Jahren diverse Führungspositionen bei der US-Bank Wachovia und war Gründungsmitglied der Mariner Investment Group.

Alle Artikel anzeigen