Neuer CEO bei SYZ Asset Management

William Nott, neuer CEO von SYZ Asset Management.
William Nott, neuer CEO von SYZ Asset Management.

Der ehemalige CEO von M&G Securities wechselt auf Anfang 2019 zur Genfer Bankengruppe SYZ. Er wird Mitglied des Executive Commitee der Gruppe und zu einem Hauptgesellschafter von SYZ Asset Management.

13.12.2018, 09:11 Uhr

Redaktion: sif

William Nott ist eine in der Vermögensverwaltungsbranche international bekannte Persönlichkeit und seit 2013 ein Mitglied der European Fund and Asset Management Association (EFAMA). Seit 2017 leitet er als Präsident die EFAMA. Nun wird er der neue CEO von SYZ Asset Management.

Nott verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Vermögensverwaltungsbranche, die er in den vergangenen 35 Jahren in strategischen Führungspositionen erwarb. Als CEO und Verwaltungsratsvorsitzender von M&G Securities konnte er während seiner Amtszeit einen Zuwachs des verwalteten Vermögens von GBP 11,7 Mrd. auf GBP 80,1 Mrd. verzeichnen.

Er folgt auf auf Eric Syz, CEO der SYZ-Gruppe, welcher das Amt ad interim bekleidete, nachdem Katia Coudray die Gruppe nach sieben Jahren als CEO verlassen hatte (Fondstrends berichtete).

Alle Artikel anzeigen