Neuer General Counsel der Basler KB kommt von Goldman Sachs

Raphael Helbling, Leiter des Bereichs Legal & Compliance, Basler Kantonalbank
Raphael Helbling, Leiter des Bereichs Legal & Compliance, Basler Kantonalbank

Raphael Helbling wird neuer Leiter des Bereichs Legal & Compliance und Mitglied der Geschäfts- und Konzernleitung der Basler Kantonalbank.

30.09.2021, 10:00 Uhr

Redaktion: rem

Der Bankrat der Basler Kantonalbank hat Raphael Helbling zum neuen Leiter des Bereichs Legal & Compliance und zum Mitglied der Geschäfts- und Konzernleitung ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Regula Berger an, die im Februar 2021 die Leitung des Bereichs Vertrieb kommerzielle Kunden bei der BKB übernommen hat. Helbling übernimmt seine Funktion als General Counsel des Konzerns BKB per 1. Januar 2022. Jörg von Felten, der den Bereich Legal & Compliance seit dem 1. Februar 2021 interimistisch leitet, wird zu diesem Zeitpunkt die Geschäfte übergeben.

Helbling hat 1997 das Jurastudium an der Universität in Fribourg abgeschlossen und im Jahr 2000 das Anwaltspatent erworben. Nach seinem Studium hat er zuerst während fünf Jahren in der Rechtsabteilung der Schweizer Börse gearbeitet, bevor er ab 2005 verschiedene leitende Funktionen bei der UBS und der Barclays Bank im Bereich Legal & Compliance übernommen hat. Seit 2017 arbeitet der 49-Jährige bei Goldman Sachs als Head Compliance Global Markets Switzerland und ist Mitglied der Geschäftsleitung der schweizerischen Niederlassung von Goldman Sachs.

Alle Artikel anzeigen