Neuer CEO bei Barclays Private Bank

Jean-Christophe Gerard, CEO Barclays Private Bank
Jean-Christophe Gerard, CEO Barclays Private Bank

Barclays besetzt den CEO-Posten der Barclays Private Bank neu. Der Mann kommt aus den eigenen Reihen.

13.08.2020, 16:17 Uhr

Redaktion: rem

Barclays hat Jean-Christophe Gerard mit sofortiger Wirkung zum CEO von Barclays Private Bank ernannt, wie das Finanzinstitut am Donnerstag mitteilte. Gerard stiess 2017 zu Barclays, wo er zunächst der Einheit Investments von Barclays Private Bank vorstand. Er verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung im Private Banking, Asset Management und Investment Banking. Zuvor war er unter anderem Head of Private Bank Europe, Monaco and Switzerland sowie CEO von Barclays Monaco.

Barclays Private Bank hat sich als erstklassige Privatbank und Partnerin für globale Ultra-High Net Worth Individuals (UHNWIs) und Family Offices etabliert, die eine umfassende Palette von spezialisierten Dienstleistungen auf internationalen Buchungsplattformen suchen. Die Ernennung von Jean-Christophe Gerard folgt auf eine Reihe anderer kürzlich erfolgter Ankündigungen, mit denen die Barclays Private Bank ihre oberste Führungsebene verstärkt und ihre internationale Präsenz ausweitet.

Letzten Monat wurde bekannt gegeben, dass Effie Datson in die neu geschaffene Rolle des Global Head of Family Office und Melanie Aimer in die Funktion des Global Head of Client Experience berufen wurden. Im Juni wurde Olivier Franceschelli zum Head of Private Banking in Monaco und Alan Werlau zum Head of Investments für Barclays Bank Ireland PLC ernannt.

Ebenfalls vor kurzem hat Barclays von der Financial Sector Conduct Authority (FSCA) in Südafrika eine "Financial Advisory and Intermediary Services"-Lizenz (FAIS-Lizenz) erhalten. Dementsprechend können Bankiers von Barclays Bank PLC nun das gesamte Spektrum an Beratungs- und Vermögensverwaltungsprodukten und -dienstleistungen von Barclays Private Bank bereitstellen. Zudem können sie den zusätzlichen Bedürfnissen afrikanischer Kunden gerecht werden, die globale und Offshore-Lösungen suchen.

Alle Artikel anzeigen