Neue Wandelanleihen-Boutique am Start

Michel Fest, Managing Partner bei Arve Asset Management.
Michel Fest, Managing Partner bei Arve Asset Management.

Eine auf Wandelanleihen spezialisierte Boutique hat in Zürich den Betrieb aufgenommen. Die Gründer sind langjährige ehemalige Kaderleute der Man Group.

04.04.2019, 10:58 Uhr

Redaktion: rem

Nach fast 20 Jahren Man Group haben die Partner Michel Fest und Aljosa Aleksandrovic zusammen mit Roland Reitelshöfer, der jedoch nicht operativ ist, Anfang 2019 eine eigene Boutique gegründet. Die in Zürich domizilierte Firma Arve Asset Management, die den Fokus ausschliesslich auf Wandelanleihen legt, hat nun im vergangenen März die FINMA-Bewilligung als Vertriebsträger Kollektiver Kapitalanlagen erhalten.

Michel Fest ist seit 2019 Managing Partner bei Arve Asset Management. Er besitzt über 25 Jahre Finanzmarkterfahrung, rund 20 davon als Manager von Wandelanleihen-Portfolios. Seine Karriere begann er 1993 im Edelmetallhandel der UBS. Nach einigen Jahren als Devisenhändler bei UBS und Republic National Bank of New York wechselte er 1999 als Fondsmanager Wandelanleihen zu RMF, welche später von der Man Group übernommen wurde. Ab 2005 leitete er das Wandler-Team von Man. 2010 wurde Michel Fest in die Geschäftsleitung von Man Investments (CH) AG berufen, von 2014 bis 2018 amtete er als CEO und war Mitglied der Anlagekommission der Man Pensionskasse. Michel Fest schloss eine Banklehre bei der UBS ab und besitzt ein Diploma of Advanced Studies (DAS) in Pensionskassen Management der Hochschule Luzern.

Aljosa Aleksandrovic, Managing Partner Arve Asset Management
Aljosa Aleksandrovic, Managing Partner Arve Asset Management

Aljosa Aleksandrovic ist seit 2019 Managing Partner bei Arve Asset Management. Er besitzt über 12 Jahre Finanzmarkterfahrung, insbesondere in den Bereichen Quantitative Analyse und Risiko Management von Wandelanleihen-Portfolios. Seine Laufbahn begann er 2006 als Quantitative Analyst bei der Man Group, wo er gleichzeitig für das Wandelanleihen-Team wie auch für das Leveraged Finance-Team tätig war. Aljosa Aleksandrovic schloss 2006 sein Master Studium in Wirtschaft (mit Fokus Quantitative Finance) an der Universität Zürich ab. Er ist zudem Financial Risk Manager (FRM) und Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Beratender Partner Arve Asset Management.
Beratender Partner Arve Asset Management.

Roland Reitelshöfer studierte von 1980 bis 1986 Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und schloss mit dem Diplom ab. Danach war er als Vermögensberater bei der Deutschen Bank tätig und wechselte 1987 zur Fürstlich Castell´schen Bank. Als Spezialist für Wandelanleihen leitete er ab 1989 die Abteilung Vermögensanlagen der Filiale Nürnberg. 1994 wurde er zum Prokuristen der Gesamtbank ernannt. Im Juni 2000 gründete er die heutige Reitelshöfer Vermögensmanagement GmbH mit der Konzentration auf die Asset-Klasse Wandelanleihen. Seit 2019 ist er beratender Partner bei der Arve Asset Management.

Alle Artikel anzeigen