Mirabaud verstärkt sich in Uruguay

Reto Hunziker, Leiter Mirabaud Advisory (Uruguay)
Reto Hunziker, Leiter Mirabaud Advisory (Uruguay)

Mirabaud hat Reto Hunziker die Verantwortung für Mirabaud Advisory (Uruguay) übertragen. Die Geschäftseinheit erbringt in Montevideo Anlageberatungsdienstleistungen für Kunden vor Ort.

16.04.2020, 14:04 Uhr

Redaktion: saj

Anfang 2019 eröffnete Mirabaud zwei Geschäftseinheiten in Montevideo, eine für die Kundschaft vor Ort und eine weitere für Kunden, die in anderen lateinamerikanischen Ländern ansässig sind. Diese beiden Gesellschaften wurden bisher von Fabio Kreplak mit Unterstützung von Kommanditgesellschafter Thiago Frazao geleitet. Angesichts der Entwicklung ihrer Aktivitäten in Lateinamerika hat sich Mirabaud entschlossen, mit zwei Neueinstellungen ihre Präsenz vor Ort zu verstärken. Neu wird nun Reto Hunziker für Mirabaud Advisory (Uruguay) verantwortlich sein. Fabio Kreplak trägt weiterhin die Verantwortung für die Geschäftseinheit, die für die anderen lateinamerikanischen Länder zuständig ist.

Reto Hunziker kann auf über 30 Jahre Erfahrung im Bank- und Finanzbereich bei Schweizer Unternehmen in Uruguay, Argentinien und Brasilien zurückblicken. Er besitzt Abschlüsse in Finanzwesen und Business Administration der Universität Bern und der Universität von Barcelona und war in Uruguay für die Bank Julius Bär tätig, bevor er zu Mirabaud wechselte. In seiner neuen Funktion wird er von Sandra Kunze unterstützt, die über 15 Jahre Erfahrung im Bankenbereich vorweisen kann.

Alle Artikel anzeigen