Mark Atkinson neuer Marketingchef für EMEA bei T. Rowe Price

Mark Atkinson, neuer Head Marketing für Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) bei T. Rowe Price International Ltd
Mark Atkinson, neuer Head Marketing für Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) bei T. Rowe Price International Ltd

Im Rahmen der unternehmerischen Wachstumsstrategie hat die bekannte Vermögensverwaltergesellschaft T. Rowe Price International Ltd Mark Atkinson als neuen Head Marketing für Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) an Bord geholt.

24.09.2012, 11:33 Uhr

Redaktion: sek

Von London aus operierend, wird eine seiner prioritären Aufgaben darin liegen, einen Marketing Manager für die Zürcher Niederlassung von T. Rowe Price zu rekrutieren. Mit dieser für die Schweiz neuen Position trägt das Unternehmen den Wachstumsabsichten hierzulande Rechnung.

Atkins, der in seiner neuen Funktion verantwortlich zeichnet für Marketingaktivitäten im Institutionellen Bereich und im Intermediärgeschäft, bringt einen langjährigen, fundierten Erfahrungsschatz mit. So war er unter anderem als Marketing Director bei AllianceBernstein, in verschiedenen leitenden Marketing- und Kommunikationsfunktionen bei Finanzunternehmen sowie als Wirtschaftskorrespondent einer grossen englischen Tageszeitung tätig.

Die ausführliche Medienmitteilung (in Englisch) finden Sie hier.

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Daniel Lüchinger, CIO der Graubündner Kantonalbank (rechts), und Dr. Thomas Steinemann, CIO der Privatbank Bellerive. (Bild pd)

2023: Ausgewogenheit im Portfolio bringt Rendite

Das Jahr 2022 war weltweit von beispiellosen Turbulenzen an den...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung