Gonet La Française legt Fokus auf die Deutschschweiz

Peter Stiefel, neuer Managing Director und Leiter der Geschäftsentwicklung in der Deutschschweiz von Gonet La Francçaise Advisors
Peter Stiefel, neuer Managing Director und Leiter der Geschäftsentwicklung in der Deutschschweiz von Gonet La Francçaise Advisors

Gonet La Française Advisors möchte die Schweiz stärker priorisieren und engagiert daher einen neuen Managing Director für die Deutschschweiz.

26.09.2018, 09:44 Uhr

Redaktion: sif

Neben Bénédict Fatio verpflichtet Gonet La Française Advisors zusätzlich Peter Stiefel als Managing Director für die Deutschschweiz und Co-Leiter der Geschäftsentwicklung in der Schweiz.

Stiefel bringt über dreissig Jahre Erfahrung in verschiedenen Tätigkeiten in der Asset Management Industrie mit. Er begann seine Karriere bei der Investmentbank UBS, wo er im Laufe von 22 Jahren Kenntnisse über den institutionellen Markt in der Schweiz und US-Aktien gewinnen konnte. Danach war Herr Stiefel bei AllianceBernstein elf Jahre als Leiter des Fondsvertriebs in der Schweiz und in Liechtenstein tätig. Peter Stiefel ist Mitglied des Swiss Finance Institute und Absolvent des von diesem Kompetenzzentrum angebotenen Schulungsprogramms für Führungskräfte.

Gonet La Française Advisors wurde auf Initiative der internationalen Vermögens­verwaltungs­gesellschaft La Française und der Schweizer Privatbank Gonet gegründet und ist für den Vertrieb der Anlagelösungen von La Française in der Schweiz zuständig ist.

Alle Artikel anzeigen