Fisch Asset Management erweitert die Geschäftsleitung

Juerg Sturzenegger, CEO Fisch Asset Management
Juerg Sturzenegger, CEO Fisch Asset Management

Fisch Asset Management erweitert sein Führungsgremium um zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder. Das Unternehmen richtet sich damit konsequent auf die komplexeren Anforderungen an aktive Asset Manager sowie auf die steigenden Kunden- und Marktbedürfnisse aus.

14.04.2020, 15:40 Uhr

Redaktion: rem

Fisch Asset Management, Spezialist für Wandelanleihen-, Unternehmensanleihen- und Absolute-Return-Lösungen, erweitert per 1. April 2020 die Geschäftsleitung. Mit dem neu geschaffenen Geschäftsbereich Technology, unter der Leitung von Chief Technology Officer Vladimir Khmyrov, soll insbesondere der analytische Beitrag im Portfoliomanagement kontinuierlich ausgebaut werden. Mit der Einführung einer cloud-basierten Infrastruktur und einer neuen Portfoliomanagement-Applikation hat Fisch Asset Management laut eigenen Angaben die Voraussetzungen dazu bereits geschaffen.

Für die Optimierung und Weiterentwicklung des Angebots über Fonds und Mandate werden die Luxemburger Management Company Fisch Fund Services und das Product Management von Fisch Asset Management neu in einem Bereich zusammengefasst. Die Leitung übernimmt Angela Eder, Mitglied der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrates der Management Company in Luxemburg.

Die Geschäftsleitung von Fisch Asset Management besteht per 1. April aus CEO Juerg Sturzenegger (Corporate Center), Meno Stroemer (Portfolio Management), Hanspeter Diem (Sales & Relationship Management), Angela Eder (Products) und Vladimir Khmyrov (Technology).

Die Geschäftsleitung von Fisch Asset Management besteht per 1. April aus CEO Juerg Sturzenegger (Corporate Center), Meno Stroemer (Portfolio Management), Hanspeter Diem (Sales & Relationship Management), Angela Eder (Products) und Vladimir Khmyrov (Technology).

Alle Artikel anzeigen