EFG ernennt Leiter der neugebildeten Divison Global Markets & Treasury

Kurt Haueter, neuer Head of Global Markets & Treasury und Mitglied der Geschäftsleitung bei EFG.
Kurt Haueter, neuer Head of Global Markets & Treasury und Mitglied der Geschäftsleitung bei EFG.

EFG legt die Bereiche Global Markets und Treasury & ALM zusammen. Leiter der neuen Division Global Markets & Treasury wird der bisherige Treasury-Chef, der gleichzeitig in die Geschäftsleitung aufsteigt.

13.11.2019, 08:56 Uhr

Redaktion: rem

Die Privatbank EFG International hat am Mittwoch bekanntgegeben, dass sie ihre Funktionen Global Markets und Treasury & ALM zu einer einzigen Division per 01. Januar 2020 zusammenfassen wird. Neuer Head of Global Markets & Treasury wird Kurt Haueter, der bisherige Global Head of Treasury & ALM. Maurizio Moranzoni, Head of Global Markets, hat beschlossen, von seiner jetzigen Funktion zurückzutreten und in den Ruhestand zu gehen.

In seiner neuen Funktion wird Haueter auch Mitglied des Global Business Committee von EFG International und Mitglied der Geschäftsleitung der EFG Bank. Er wird an CFO Dimitris Politis berichten. Hauerter soll die Initiativen zur Geschäftsentwicklung vorantreiben und das Private Banking der EFG weltweit unterstützen.

Haueter ist seit 2009 bei EFG und seit November 2016 als Global Head of Treasury & ALM tätig. Von 2011 bis 2016 war er Head of Financial Markets und davor Head of Treasury bei EFG Financial Products (Leonteq) und EFG Bank. Bevor er zu EFG kam, war er von 2002 bis 2009 als Senior Treasury Officer bei Swiss Re in Zürich und London tätig. Kurt Haueter hat einen Executive Master in Corporate Finance vom Institut für Finanzdienstleistungen der Fachhochschule Zentralschweiz und einen BSc in Business Administration von der Zürcher Fachhochschule.

Alle Artikel anzeigen