Die LLB Swiss Investment holt Fondsprofi in den Verwaltungsrat

Markus Fuchs, Verwaltungsrat der LLB Swiss Investment
Markus Fuchs, Verwaltungsrat der LLB Swiss Investment

Die Schweizer Fondstochter der LLB-Gruppe hat den Fonds- und Branchenkenner Markus Fuchs in den Verwaltungsrat berufen.

03.05.2021, 14:38 Uhr

Die LLB Swiss Investment gewinne mit Markus Fuchs einen ausgewiesenen Experten und Branchenkenner im Fondsgeschäft für den Verwaltungsrat, heisst es in einer Medienmitteilung vom Montag.

Fuchs war von 2013 bis Ende 2020 Geschäftsführer der Asset Management Association Switzerland (AMAS, zuvor SFAMA) und vertrat in dieser Funktion die schweizerische Asset Management- und Fondsindustrie im In- und Ausland gegenüber Behörden, Verbänden und der Öffentlichkeit. Vor seinem Engagement bei der AMAS führte er das Product Management Hedge Funds der UBS. In früheren Funktionen war Markus Fuchs CEO der Swiss Life Funds und leitete den Bereich Products & Fund Services der Bank Hoffmann, einer früheren Tochter der Credit Suisse.

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Werbung
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung