CS mit neuem Leiter Firmenkunden

Andreas Gerber, Leiter Firmenkunden Credit Suisse (Schweiz)
Andreas Gerber, Leiter Firmenkunden Credit Suisse (Schweiz)

Der bisherige Leiter des KMU-Geschäftes Schweiz übernimmt die Gesamtverantwortung für das Firmenkundengeschäft der Credit Suisse in der Schweiz.

08.12.2020, 09:55 Uhr

Redaktion: cwe

Andreas Gerber übernimmt per 1. Januar 2021 die Gesamtleitung des Bereichs Firmenkunden der Credit Suisse Schweiz von Didier Denat, der sich beruflich neu orientiert. Der 52-jährige blickt auf eine über 30-jährige Laufbahn bei der Credit Suisse zurück und hat seit seinem Eintritt im Jahr 1989 diverse Stationen im Firmenkundengeschäft durchlaufen. Sein beruflicher Werdegang führte ihn von der Betreuung börsenkotierter Grosskunden, über die Leitung des Firmenkundengeschäfts der Region Mittelland bis hin zur Verantwortung des Firmenkundengeschäfts der Region Zürich/Schaffhausen. Seine bisherige Funktion als Leiter des schweizweiten KMU-Geschäfts hat er seit April 2015 inne.

Seit September 2017 ist er auch Präsident des Swiss Venture Club, dem grössten Netzwerk von mittelständischen Unternehmen in der Schweiz. Andreas Gerber ist Betriebsökonom und absolvierte das Executive Program am Swiss Finance Institute in Zürich sowie an der Tuck School of Business des Dartmouth College in Hanover, USA.

Alle Artikel anzeigen