Corestone verstärkt das Schweizer Team

Simone Gollino Mitschnigg, Direktor Operations, Legal & Complianc, Corestone
Simone Gollino Mitschnigg, Direktor Operations, Legal & Complianc, Corestone

Corestone Investment Managers hat Roger Müller zum Direktor Institutionelle Kunden Schweiz und Simone Gollino Mitschnigg zum Direktor Operations, Legal & Compliance ernannt.

11.03.2019, 12:56 Uhr

Redaktion: stf

Roger Müller ist bei Corestone verantwortlich für die Weiterentwicklung des Geschäfts mit Schweizer Pensionskassen und institutionellen Kunden. Im Rahmen der Wachstumsstrategie von Corestone wird er neue Geschäftsmöglichkeiten verfolgen. Roger Müller war über 25 Jahre für die UBS in verschiedenen Funktionen im Bereich institutionelle Schweizer Kunden tätig. Dazu gehörten Anlageberatung und Business Development, zudem war er in den vergangen sechs Jahren Regionalmanager für Pensionskassen und institutionelle Kunden. Roger Müller verfügt über Diplome als Swiss Certified Banker, AZEK (Certified European Financial Analyst) sowie einen Master of Advanced Studies in Pension Fund Management der Hochschule Luzern.

Simone Gollino Mitschnigg übernimmt in ihrer neuen Rolle die Aufgabe, nach Corestones Management-Buy-Out die vorhandenen Strukturen weiterzuentwickeln, an sich ändernde regulatorische Rahmenbedingungen anzupassen und die Gesellschaft bei der Umsetzung der strategischen Ziele zu unterstützen. Ihre Erfahrungen, die sie beim ehemaligen Schwesterunternehmen RobecoSAM als Leiterin der Abteilung Legal & Compliance gesammelt hat, kann sie nun bei Corestone einsetzen. Zuvor leitete sie die Abteilung Legal & Compliance von Credit Suisse Trust (Liechtenstein). Gollino Mitschnigg ist TEP-Mitglied und hält einen Master in Recht der Universitäten Basel und Lausanne.

Alle Artikel anzeigen