CEO-Wechsel bei Amundi

Valérie Baudson, CEO Amundi
Valérie Baudson, CEO Amundi

Yves Perrier tritt als Chief Executive Officer von Amundi zurück und wird Chairman. Die Nachfolgerin steht schon fest.

10.02.2021, 14:24 Uhr

Redaktion: rem

Valérie Baudson wird neue CEO bei Amundi, wie der französische Asset Manager im Rahmen der Präsentation der Quartalszahlen am Mittwoch bekannt gab. Yves Perrier, der nun die Rolle des Chairman übernimmt, war 14 Jahre CEO. Er wird formell am 10. Mai zurücktreten. Unter seiner Leitung hatte das Unternehmen Pioneer Investments übernommen und war damit in die Riege der grössten Asset Manager weltweit vorgestossen.

Baudson ist derzeit verantwortlich für CPR Asset Management, den Bereich für Themeninvestments bei Amundi. Sie ist seit 14 Jahren im Unternehmen tätig und sitzt seit 2013 im Amundi Executive Committee. Laut Amundi hat Baudson massgeblich zum Wachstum des Unternehmens in den Bereichen Indexierung und ETFs beigetragen.

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Werbung
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung