Blackfort verstärkt Know-how im Asset Management

Wanja Eichl, Blackfort
Wanja Eichl, Blackfort

Der unabhängige Zürcher Vermögensverwalter Blackfort verstärkt das Team und stellt damit die Weichen für zukünftiges Wachstum im Asset Management.

20.01.2021, 16:50 Uhr

Redaktion: rem

Sebastian Schmuki und Wanja Eichl gestalten seit diesem Winter das Anlagegeschäft von Blackfort mit, wie der Zürcher Vermögensverwalter mitteilte. Schmuki ist Investmentspezialist im Bereich Aktien- und Derivatstrategien.

Sebastian Schmuki, Blackfort
Sebastian Schmuki, Blackfort

Er stösst von Swiss Life Asset Managers, wo er als Senior Portfolio Manager im Geschäftsbereich Proprietary Insurance Asset Management tätig war, zu Blackfort. Sein Fokus liegt darauf, der Kleintel institutionelles Investment-Know-How in Form von Mandaten und Fonds zugänglich zu machen. Dabei arbeitet er eng mit Blackfort’s CIO Andreas Bickel zusammen. Eichl stösst vom Think-Tank und Investment Advisor Finreon dazu, wo er als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung zuletzt die Premium-Linie für vermögende Privatkunden, Family Offices und Stiftungen geleitet hat. Mit ihm sollen sowohl geographisch wie auch kundengruppenspezifisch weitere Geschäftsfelder erschlossen werden. Gebündelt werden diese Aktivitäten in der dafür neu ins Leben gerufenen Gesellschaft Blackfort Investment Partners. Gesamthaft besteht das Team von Blackfort nun aus mehr als 15 Spezialisten aus dem Bereich Investments, Finance und Banking.

Alle Artikel anzeigen