Bellevue verstärkt das Asien-Team

Mit Florin Boetschi weitet Bellevue Asset Management die Vertriebsaktivitäten in Asien aus. (Bild: PD)
Mit Florin Boetschi weitet Bellevue Asset Management die Vertriebsaktivitäten in Asien aus. (Bild: PD)

Der Vertriebs- und Produktspezialist Florian Boetschi hat von DWS zu Bellevue Asset Management gewechselt. Bei Bellevue verstärkt er die lokale Präsenz des Unternehmens in der Region Asien/Pazifik.

07.09.2021, 09:34 Uhr

Redaktion: hf

Florin Boetschi betreut und berät als Senior Sales für Bellevue Asset Management institutionelle Anleger im asiatisch/pazifischen Raum (APAC) und ist zuständig für den Ausbau der Präsenz des unabhängigen Schweizer Asset Managers in der Region.

Von Hongkong aus stärkt er den Vertrieb des Vermögensverwalters, der auf Healthcare-, ausgewählte Nischen- und Entrepreneur-Strategien spezialisiert ist. Ebenfalls setzt er Vertriebsschwerpunkte in Singapur und Taiwan, wie das Unternehmen mitteilt.

Zuvor war er als Senior Sales bei DWS in Zürich mitverantwortlich für den Vertrieb von Investmentfonds verschiedenster Anlageklassen. Bei UBS Wealth Management in Hongkong und Zürich hatte er davor u.a. das Asiengeschäft als Produktspezialist für Fonds weiter ausgebaut.

Boetschi besitzt den Master der Universität St. Gallen im Fachbereich Banking & Finance und ist zertifizierter Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Alle Artikel anzeigen