BB Pureos Bioventures erweitert sein Team

Anja Harmeier, Partnerin bei BB Pureos Bioventures
Anja Harmeier, Partnerin bei BB Pureos Bioventures

BB Pureos Bioventures, ein Risikokapitalfonds von Bellevue Asset Management, erweitert sein Team mit der Ernennung einer neuen Partnerin. Sie bringt langjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie und als Biotech-Unternehmerin mit.

08.04.2020, 13:28 Uhr

Redaktion: rem

Der Risikokapitalfonds Pureos Bioventures, der in die Arzneimittelentwicklung mit Schwerpunkt auf innovativen biologischen Wirkstoffen und Plattformen der nächsten Generation investiert, hat die Ernennung von Anja Harmeier als Partnerin bekanntgeben. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Forschung und Arzneimittelentwicklung.

Bevor sich Harmeier Pureos Bioventures anschloss, gründete sie ihr eigenes Biotech-Unternehmen im Bereich der neurodegenerativen Krankheiten. In der Folge wechselte sie in verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung für präklinische Forschung und frühe Entwicklung bei Roche in den Bereichen Neurowissenschaften, Stoffwechsel, Hämatologie und seltene Krankheiten. In den letzten vier Jahren war sie als Investment Director des Roche Venture Fund tätig. Harmeier promovierte an der Freien Universität Berlin in Biochemie und hat Anja einen MBA mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen vom Instituto Empresa (IE) in Madrid.

Alle Artikel anzeigen