Bank Syz holt CIO von der FlowBank

Charles-Henry Monchau, Chief Investment Officer, Bank Syz
Charles-Henry Monchau, Chief Investment Officer, Bank Syz

Charles-Henry Monchau ist neuer Chief Investment Officer der Bank Syz. Monchau bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im internationalen Investment Management mit.

01.10.2021, 09:45 Uhr

Redaktion: rem

Die Bank Syz hat Charles-Henry Monchau zum Chief Investment Officer (CIO) ernannt, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Er wird die Abteilungen diskretionäres Portfoliomanagement (DPM) und Advisory leiten. Ihm unterstehen Luc Filip, Leiter der Abteilung DPM, und Antoine Denis, Leiter der Abteilung Advisory.

Monchau stösst von der FlowBank zur Bank Syz, wo er Chief Investment Officer und Chief Commercial Officer war. Davor war er CIO von Al Mal Capital (Dubai Investments), Leiter des Asset Allocation Teams für die EMEA-Region bei der Deutschen Bank und hatte verschiedene Führungspositionen in Genf, Zürich, Dubai, Nassau und Paris inne. Er hat einen Executive MBA der IE Business School und einen MSc in Finanzen von der HEC Genf und ist zudem zertifizierter CFA, CMT, CAIA und CIIA.

Alle Artikel anzeigen