Bank Alpinum gewinnt neuen Head Private Banking

Martin Wachter, Head Private Banking bei der Bank Alpinum
Martin Wachter, Head Private Banking bei der Bank Alpinum

Die Bank Alpinum hat einen neuen Head Private Banking ernannt. Seine Schwerpunkte liegen auf der Neukunden-Strategie und dem Ausbau des digitalen Angebots.

01.10.2020, 14:25 Uhr

Redaktion: alm

Die Bank Alpinum in Liechtenstein hat einen neuen Head Private Banking. Martin Wachter soll das digitale Leistungsspektrum und das Kundenportfolio ausbauen. Zudem ist er Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung.

Wachter verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Private Banking sowie im Asset Management. Er kommt von der LGT Bank in Wien, wo er Member of the Board war und verantwortlich für das International Private Banking mit Schwerpunkt der zentral- und osteuropäischen Märkte zeichnete. Weitere Stationen waren die Bank Vontobel, Anglo Irish Bank oder Raiffeisen Capital Management. Dort verantwortete er unter anderem den Aufbau und die Entwicklung des Private-Banking-Geschäftes für die Zielgruppen Privatkunden, Unternehmer, Family Offices und Stiftungen.

Alle Artikel anzeigen