Amundi beruft Co-Head of Institutional Swiss Clients

Juliette Heer, Co-Head of Institutional Swiss Clients bei Amundi
Juliette Heer, Co-Head of Institutional Swiss Clients bei Amundi

Amundi verstärkt sein Team und ernennt eine neue Co-Head of Institutional Swiss Clients. Sie wird für das Geschäft mit Schweizer Pensionskassen und Versicherungen zuständig sein.

28.08.2020, 10:44 Uhr

Redaktion: alm

Der französische Vermögensverwalter Amundi beruft Juliette Heer zur Co-Head of Institutional Swiss Clients. Sie wird das Geschäft mit Schweizer Pensionskassen und Versicherungen verantworten.

Heer verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Kapitalmarkt- und Asset Management. Vor ihrem Wechsel zu Amundi war sie bei Blackrock Asset Management Schweiz als Direktorin im institutionellen Geschäft aktiv. Zuvor war sie 18 Jahre lang bei der UBS, wo sie zuletzt als Executive Director für institutionelle Investoren in der Schweiz verantwortlich zeichnete.

Heer ist Chartered Financial Analyst und hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bern erworben.

Alle Artikel anzeigen