Werbung

Zwei neue OYSTER-Fonds in der Schweiz registriert

01.07.2008, 16:56 Uhr

Mit dem OYSTER Emerging Markets Dynamic und dem OYSTER Global Warming hat die Schweizer Bankengruppe SYZ & CO zwei neue Fonds ihrer SICAV OYSTER in der Schweiz registriert.

Die beiden Fonds werden bereits in Luxemburg, Italien, Frankreich, Spanien, Deutschland, Österreich und Belgien vertrieben. Mit der Zulassung durch die Eidgenössische Bankenkommission (EBK) sind die zwei Fonds nun auch in der Schweiz zum Vertrieb zugelassen. Die Teilfonds sind täglich verfügbar; der Schwellenmarkt-Fonds ist in USD und EUR erhältlich, der Themenfonds in EUR.

OYSTER Emerging Markets Dynamic

Der OYSTER Emerging Markets Dynamic Fonds ergänzt die Palette von aktiven Schwellenländer-Fonds. Er konzentriert sich auf Gesellschaften, die entweder über einzigartiges Wachstumspotenzial verfügen oder nachhaltige globale Wettbewerbsvorteile aufweisen und sich dadurch auch in schwierigen wirtschaftlichen Umfeldern behaupten können. Gekoppelt mit einer nicht-indizierten Verwaltung hat sich diese Investitionsstrategie über unterschiedliche Zyklen in den Schwellenländern als erfolgreich erwiesen.

Der Fonds wird seit dem 10. Dezember 2007 durch Maria Negrete-Gruson von Artisan Partners, einer amerikanischen Vermögensverwaltungsgesellschaft, verwaltet.

OYSTER Global Warming

Der neue Themenfonds sucht nach Investitionsmöglichkeiten in den Bereichen Neue Energie, Wasserthematik und Energie-Effizienz. Die sich im Zusammenhang mit dem Klimawandel verschärfende Gesetzgebung, der Druck der öffentlichen Meinung sowie der Wunsch, die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern zu reduzieren, hat zu einem starken Anstieg der Investitionen in alternative Energien geführt und lässt langfristig auf ein deutlich über dem weltweiten BIP liegendes Wachstum schliessen. Die Verwaltung des OYSTER Global Warming Fonds liegt seit dem 25. Juni 2007 bei Jerôme Schupp, der bei der Banque SYZ & CO SA das Analyseteam leitet.

Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung