Handel mit Krypto-Produkten boomt an Schweizer Börse

Bei Produkten mit Kryptowährungen als Basiswert konnte die Schweizer Börse den Handelsumsatz markant steigern. (Bild: ZVG)
Bei Produkten mit Kryptowährungen als Basiswert konnte die Schweizer Börse den Handelsumsatz markant steigern. (Bild: ZVG)

Der Handelsumsatz an der Schweizer Börse lag im Juni um 21,1% höher als im Vormonat, während die Anzahl Abschlüsse um 5,1% anstieg. Bei Produkten mit Kryptowährungen als Basiswert übertrifft die erste Jahreshälfte den Handelsumsatz des gesamten Vorjahres um 216%.

02.07.2021, 14:46 Uhr

Redaktion: rem

Im Juni 2021 lag der Handelsumsatz an der Schweizer Börse bei 113,7 Mrd. CHF, 21,1% höher als im Vormonat, während die Anzahl Abschlüsse um 5,1% auf 4’786’124 anstieg. Seit Beginn des Jahres 2021 beträgt der Handelsumsatz 694,5 Mrd. CHF und die Anzahl Abschlüsse 33’654’356. Der SMI ist um 5,1% gestiegen und stand per Ende Monat bei 11’942,7 Punkten, nachdem am 18. Juni 2021 ein neues Allzeithoch mit 12'072.1 Punkten (Schlusskurs) erreicht wurde.

Der Handelstag mit dem höchsten Umsatz war der 18. Juni, als Wertschriften im Umfang von 12,2 Mrd. CHF die Besitzer wechselten. Am 18. Juni wurden mit 311’612 auch die meisten Abschlüsse getätigt. Die umsatzstärkste Wertschrift im Berichtsmonat war ROCHE GS mit 11,4 Mrd. CHF, dies war auch die meistgehandelte Wertschrift mit 325’876 Abschlüssen.

Produkte mit Kryptowährungen als Basiswert an der Schweizer Börse verzeichneten im Juni einen Handelsumsatz von 377,3 Mio. CHF bei 20’602 Abschlüssen. Im ersten Halbjahr beträgt der Handelsumsatz in Krypto-Produkten rund 5,0 Mrd. CHF bei 173'638 Abschlüssen. Damit übertrifft die erste Jahreshälfte den Handelsumsatz des gesamten Vorjahres um 216%. Insgesamt verzeichneten im ersten Halbjahr 129 Produkte auf Kryptowährungen Handelsumsätze. Das meist gehandelte Produkt ist ZXBTAV, ein Strukturiertes Produkt auf Bitcoin mit 575 Mio. CHF. Die meisten Abschlüsse erzielte ein ETP: AETH mit 17'374.

Seit Anfang Jahr brachten Emittenten 62 neue Krypto-Produkte an die Schweizer Börse. Unter diesen finden sich Premieren wie die weltweit ersten ETPs auf Cardano, Stellar, Polkadot und Solana. Insgesamt lässt sich mittels Strukturierten Produkten und ETPs über die Schweizer Börse in 11 verschiedene Kryptowährungen investieren, eine an regulierten Börsen einzigartige Auswahl.

Alle Artikel anzeigen