UBS listet ETF auf Gold an SIX

Gold dürfte von der jüngsten Liquiditätsrunde der Zentralbanken besonders profitieren. UBS hat deshalb einen neuen ETF auf Gold an der SIX Swiss Exchange gelistet, der auch UCITS-gebundenen Anlegern ermöglicht, in Gold zu investieren. Der neue UBS-IS Gold ETF (USD) IX ist ab sofort in US-Dollar und in Euro handelbar.

19.10.2012, 13:28 Uhr

Redaktion: sek


Mit der Lancierung des UBS-IS Gold ETF (USD) IX, ohne Möglichkeit einer Sachauslieferung, erhalten Anleger, die gemäss den europäischen UCITS-Richtlinien investieren müssen, einen kosteneffizienten Zugang zu Gold. Damit diese Anleger im Rahmen ihrer Anlagerestriktionen in Gold investieren können, wurde die neue Anlageklasse „IX“ aufgelegt, bei welcher – im Gegensatz zu den anderen UBS Gold-ETFs – die Sachauslieferung in physischem Gold bewusst unterbunden ist.

Der neue ETF besticht mit jährlichen Gesamtkosten (TER) von 0.3% und ist damit der günstigste ETF dieser Art auf dem Schweizer Markt. Auch in punkto Handelbarkeit hat UBS die Bedürfnisse der Anleger aufgenommen: Obschon die Wertentwicklung wie bisher auf dem Gold London Nachmittags-Fixing in US-Dollar basiert, kann der neue Gold-ETF neben US-Dollar zusätzlich in Euro gehandelt werden.

Thomas Merz, Leiter UBS ETF Schweiz und Liechtenstein bemerkt: „Gold als Beimischung im Portfolio ist für viele Anleger einmal mehr zum Thema geworden. Dabei wird erwartet, dass der Preis des Edelmetalls im aktuellen Marktumfeld mit tiefen Realzinsen und grosser Liquidität besonders profitieren wird. Der UBS-ETF bietet neu auch UCITS-gebundenen Anlegern die Chance, direkt und einfach an der physischen Goldpreisentwicklung zu partizipieren.“

Von UBS sind bereits ETFs auf Gold in US-Dollar sowie in den währungsabgesicherten Varianten Schweizer Franken und Euro an der SIX Swiss Exchange handelbar. Dabei stehen zwei Anteilsklassen zur Verfügung: Die Anteilsklasse „A“ richtet sich an Privatkunden, die AnteilskIasse „I“ berücksichtigt die Bedürfnisse von institutionellen Investoren und vermögenden Privatkunden.

Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung