Henderson: Situation in Italien ist kontrollierbar

Tim Stevenson
Tim Stevenson

Tim Stevenson, Manager des Henderson Horizon Pan European Equity Fund bei Henderson Global Investors, hält die aktuelle Situation in Italien für kontrollierbar.

11.11.2011, 16:14 Uhr

Redaktion: mak

"Eine Prämie von 550 Basispunkten von italienischen Staatsanleihen über jenen Deutschlands ist nicht tragbar. Die Situation kann jedoch kontrolliert werden", sagt Stevenson in einem Video-Marktkommentar. Eine sich abzeichnende rasche Bildung einer Übergangsregierung unter Ex-EU-Kommissar Mario Monti sei ein gutes Signal.

Ein Ausstieg einzelner Länder aus dem Euro sei schlechterdings unvorstellbar, da dies enorme Verwerfungen nach sich ziehen würde. Die Akteure an den Aktienmärkten seien vorsichtig und die Bewertungen ohnehin sehr niedrig.

Videobeitrag von Tim Stevenson

Alle Artikel anzeigen