Grexit weitreichender als erwartet?

Jeanne Asseraf-Bitton von Lyxor
Jeanne Asseraf-Bitton von Lyxor

Jeanne Asseraf-Bitton von Lyxor ist der Meinung, dass die Risiken eines Grexits weit über die europäischen Grenzen hinausgehen könnten.

29.06.2015, 08:12 Uhr

Redaktion: kgh

Sind die Reaktionen der Investoren auf die jüngsten Ereignisse in Griechenland übertrieben? Jeanne Asseraf-Bitton, Head of Cross Asset Research bei Lyxor glaubt nicht. Im Investment View erklärt sie die weitreichenden Folgen der Situation in den letzten Tagen.

Alle Artikel anzeigen